Sie­mens Cham spen­det 1500 Euro

3491-2266-max.jpg

Der Standort Cham von Siemens unterstützt die Aktion „Freude durch Helfen“. „Wir, die Belegschaft Siemens Cham, haben dieses schwierige Jahr, trotz aller Umstände, sehr gut überstanden. Deshalb haben wir in der Adventszeit Spendenboxen durch den Betrieb gehen lassen, um diejenigen zu unterstützen, denen es nicht so gut ergangen ist“, erklärten Franz Aschenbrenner (links), Betriebsratsvorsitzender, und Heinz Rank, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender, bei der Spendenübergabe.

Die Kolleginnen und Kollegen haben sich fleißig an dieser Aktion beteiligt. Die Hälfte der Summe, die durch die Spendenbox zusammengekommen ist, spendet Siemens Cham der Aktion „Freude durch Helfen“. Die andere Hälfte werde man einer sozialen Einrichtung, der Kinderkrebshilfe Cham, zur Verfügung stellen. -red-/Foto: Siemens