Lions-Club spen­det 8 000 Euro

3141-2356-max.jpg

Der Lions-Club Dingolfing-Landau unterstützt die Aktion „Freude durch Helfen“ mit einer Spende über 8000 Euro. Lions-Präsident Prof. Dr. Michael Höschl übergab den Spendenscheck an Claudia Karl-Fischer, Marketingleiterin des Tagblatts. Die Summe ist ein Teil des Erlöses der Adventskalender-Aktion des Lions-Club Dingolfing-Landau. Dafür verkauften die Lions in den vergangenen Wochen 2500 Adventskalender. Jeder Kalender ist ein Los und man kann damit bis zu drei von über 500 Preisen gewinnen. Seit dem 1. Dezember wird jeden Tag ein neues geöffnet und der darin enthaltene Preis verlost. Der Reinerlös von insgesamt 16000 Euro kommt jeweils zur Hälfte „Freude durch Helfen“ sowie der Kinderhilfe Afghanistan zugute. Für die Aktion „Freude durch Helfen“ habe man sich entschieden, weil der Lions-Club damit gezielt in Not geratene Menschen in der Region unterstützen möchte, so Prof. Dr. Höschl. – Bild: Lions-Präsident Prof. Dr. Michael Höschl übergab den Spendenscheck in Höhe von 8000 Euro an Marketingleiterin Claudia Karl-Fischer. Text und Foto: Jessica Seidel