Der dop­pel­te Glücks­brin­ger spen­det 1 000 Euro

img_1840_-_kopie_1.jpg

Jürgen Seissler überreicht die Spende in Höhe von 1000 Euro. Foto: Sophie Schattenkirchner

Straubing. (phi) Jürgen Seissler, Initiator des Straubing Talisman, hat 1 000 Euro an Katharina Hoffmann für die Benefizaktion „Freude durch Helfen“ überreicht. „Der Talisman ist ein doppelter Glücksbringer – er bringt dem Glück, der ihn trägt, und unterstützt ‚Freude durch Helfen‘.“ Zu sehen ist beim Talisman auf einer Seite das Rathaus, auf der anderen Seite der Stadtturm. Zehn Euro pro verkauftem Talisman hat Seissler gespendet. Neu gibt es den Straubing Talisman auch als Schlüsselanhänger – immer in 925er Sterlingsilber. Es gibt einen Anhänger in Silber, in goldplattiert und – neu für Männer – in antik patiniert. Zu kaufen gibt es die Schlüsselanhänger im Leserservice des Straubinger Tagblatts, Telefon 09421/940-6700. Weitere Informationen gibt es unter www.straubing-talisman.de.