2 000 Euro von der Spar­kas­se Nie­der­bay­ern-Mitte

img_6059.jpg

Foto und Text: Sophie Schattenkirchner

Straubing. Das Kulturforum Oberalteich, der Alte Schlachthof in Straubing, der Bruckstadel Dingolfing und das Jugendtagungshaus Haunersdorf zieren in diesem Jahr die Weihnachtstaler der Sparkasse Niederbayern-Mitte. Traditionell spendet die Sparkasse Niederbayern-Mitte zwei Euro pro verkauftem Taler. So sind 2 000 Euro zusammengekommen, die Walter Strohmaier (rechts), Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Niederbayern-Mitte, an Tagblatt-Verleger Prof. Dr. Martin Balle (links) für die Aktion „Freude durch Helfen“ überreichte.